Pokal - SVD Auhagen - Der Kult-Club Schaumburgs

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Pokal

In der aktuellen Saison zog der SVD gegen den SV Goldbeck (3. Kreisklasse) kampflos in die zweite Runde ein, da die Gäste keine Mannschaft vollbekamen.


In der zweiten Runde traf man am Tag der Deutschen Einheit auf den Kreisligisten TSV
Eintracht Exten, hatte dabei jedoch nicht den Hauch einer Chance. Mit 1:15 unterlagen
die Auhäger, wobei Sven Sperling vier Minuten vor Schluss das Ehrentor gelang.


 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü